Praxis für Integrative Medizin, Naturheilkunde, Alternativmedizin
Praxis für Integrative Medizin, Naturheilkunde, Alternativmedizin
Praxis für Integrative Medizin
Praxis für Integrative Medizin

Die Anthroposophische Medizin hat als Grundlage die Arzt-Patient-Begegnung.

Dabei geht es in allen Therapieformen darum, die Selbstheilungskräfte im Menschen zu stimulieren.

Die Persönlichkeit  des Menschen wird unter Berücksichtigung der individuellen Besonderheiten immer mit in den therapeutischen Prozess einbezogen.

Ermuntert und bestärkt wird der Patient, sich selbst aktiv und initiativ mit seiner Krankheit auseinanderzusetzen.

In Deutschland wird die Anthroposophische Medizin seit 1976 im Arzneimittelgesetz als "besondere Therapierichtung" anerkannt.

Weltweit wird sie in über 80 Ländern praktiziert.

In Deutschland arbeiten über 1000 Ärzte in Praxen und anthroposophische Kliniken.

 

 

 

Was ist Anthroposophische Medizin?
AM in wissenschaft_forschung.pdf
PDF-Dokument [2.7 MB]
Anthroposophischer Arzt, Bert Raderschatt, Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte Herr Bert Raderschatt besitzt die Anerkennung als Anthroposophischer Arzt (GAÄD)

Weihnachtsferien vom 23.12.2019 - 05.01.2020

 

Am 27.12.2019 ist die Praxis vormittags für Notfälle geöffnet

Bitte Beachten:

Ab 21.10.2019 gibt es zur Vermeidung von Wartezeiten Mittags keine Akutsprechstunde mehr. 

Rufen Sie uns bitte an, wir werden für Sie telefonisch einen kurzfristigen Termin vereinbaren

Hier finden Sie uns

Praxis für Integrative Medizin

Akazienweg 17
26197 Großenkneten

Telefon

04435 5474

Telefax

04435 6274

 

Ärzte

Bert Raderschatt

Wolfgang Ulbricht

Hans Raderschatt

 

ÄRZTE-SPRECHSTUNDENZEITEN:

Montag – Freitag

8:30–9:30 Uhr  

AKUTSPRECHSTUNDE

 

9:30 - 12 Uhr

TERMINSPRECHSTUNDE

 

 

MONTAG-MITTWOCH NACHMITTAGS  TERMINSPRECHSTUNDE

 

DONNERSTAG UND FREITAG NACHMITTAG GESCHLOSSEN

 

Öffnungszeiten der Praxis:

Montag-Freitag 7:30 - 13:00 Uhr

Montag-Mittwoch 15:00 - 18:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Integrative Medizin